Willkommen!

Schon jetzt wird St. Andreas von einer engagierten kirchenmusi­kalischen Arbeit geprägt, die vielfältige Konzerte und Kultur in der Kirche und im Stadtteil ermöglicht. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Musikalische Frühförderung, Kinderchor und Jugendchorprojekte
  • Kantorei, Gospelchor und Orgelmusik
  • Stadtteilmusik wie das Offene Nachbarschaftssingen „Grindel singt“
  • Projekte zur Musikvermittlung, Musik und Ökumene, Kammermusik, Orgelführungen und Vocal Coaching

Das alles kostet Geld. Ohne zusätzliche finanzielle Unterstützung lässt sich diese von der Gemeinde getragene Vielfalt kaum erhalten – von der Verwirklichung neuer Ideen ganz zu schweigen.


Jetzt seit Anfang November 2023 gibt es den Verein zur Förderung der Musik an St. Andreas e.V. Er ermöglicht Interessierten, diese kirchenmusikalische Arbeit durch die Kantorin Jasmin Zaboli ganz gezielt zu unterstützen.

Der Mitgliedsbeitrag beträgt pro Jahr 50 Euro. Über diesen Beitrag soll die Arbeit des Vereins und Projekte unterstützt werden.

Besonders gilt es darüber hinaus, für Spenden zu werben und auch sonst tatkräftig beizutragen!


Hier gibt es direkt ein PDF mit einem Mitgliedsantrag zum bitte ausdrucken und zurückschicken, der Unterschrift wegen!

Anschrift:

Verein zur Förderung der Musik an St. Andreas
℅ Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Andreas
Bogenstraße 28
20144 Hamburg

Bald gibt es hier auch mehr Infos – aber bitte schon gerne weitersagen!

www.förderverein-musik.st-andreas.hamburg

E-Mail: info@förderverein-musik.st-andreas.hamburg